Das treibt uns an.

Pioniergeist und Innovationsfreude.

Rundum gut beraten.

ÜBER UNS - Qualität seit 1959

ÜBER UNS - Qualität seit 1959

Das Familienunternehmen wurde im Jahr 1959 von Kurt Allert in Leinfelden-Echterdingen gegründet und hat sich in den folgenden Jahrzehnten als Qualitätsmarke etabliert. Seit 1997 sind wir Mitglied der weltweit agierenden Oetiker-Firmengruppe. Wir finden, das ist eine gelungene Verbindung. Und mit Verbindungen kennen wir uns aus.

Engagiertes und qualifiziertes Personal, zertifizierte Verfahrensabläufe, vertrauensvolle Partnerschaften, darauf können Sie sich bei uns verlassen. Vom Standardprodukt über spezielle Anforderungsprofile bis hin zur kompletten Neuentwicklung steht Allert für branchenübergreifende Flexibilität.

Bewegen – Halten – Fördern: Das ist unser Anspruch und unser Versprechen für Kunden weltweit!

KOMPETENZEN - Bewegen. Halten. Fördern.

KOMPETENZEN - Bewegen. Halten. Fördern.

Allert entwickelt langlebige, leistungsfähige und individuelle Lösungen für die Verbindungs- und Fördertechnik. Ob Stanz- und Biegeteile, Scharnierplattenbänder, Spezial-Förderketten oder Schraubschellen: jedes einzelne Produkt ist sorgfältig konstruiert, hochwertig verarbeitet und überzeugt auch unter härtesten Produktionsbedingungen.

Anspruchsvolle Kunden aus Industrie und Gewerbe schätzen die Kompetenz und Rundum-Betreuung von Allert, und das seit vielen Jahren. Wir unterstützen bei allen Fragen rund um Planung, Konstruktion und Design. Und was können wir für Sie tun?

ENTWICKLUNG - Jeden Fertigungsschritt im Griff

ENTWICKLUNG - Jeden Fertigungsschritt im Griff

Von der Idee bis zum Pflichtenheft mit Zeichnung – jede Aufgabenstellung ist anders und verlangt eine fundierte Beratung. Schon in der Entwurfsphase bekommen unsere Kunden Muster an die Hand und werden von uns bei Neuentwicklungen bis zum Produktionsstart vor Ort begleitet. Ob einfache oder komplexe Anforderungen – wir machen es möglich.

Knifflige Aufgabenstellungen in Sachen Verbindungs- oder Fördertechnik? Wir lieben Herausforderungen. Unsere Entwickler „tüfteln“ und erarbeiten immer neue Konzepte, die dann von unseren Konstrukteuren akkurat ausgearbeitet werden. Konstante Verbesserung treibt uns an, zahlreiche Patente belegen unsere Innovationsfreude. Denn Tradition verpflichtet.

QUALITÄT - „Made in Germany“

QUALITÄT - „Made in Germany“

Bei der Qualität machen wir keine Kompromisse. Wir beraten umfassend und sind von der Entwurfsphase bis zur Serienreife zur Stelle. Allert bedeutet immer „Made in Germany“! Wir produzieren in Oberndorf am Neckar mithilfe eines hochmodernen Maschinenparks. Allert ist zertifiziert nach ISO 9001 und ISO/TS 16949.

Besuchen Sie uns in unserem Werk in Oberndorf a. N. und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Arbeit. Wir kommen auch gern direkt zu Ihnen. In einem gemeinsamen Gespräch zeigen wir Ihnen zuverlässige Lösungswege für Ihre Aufgabenstellung.

1959

Gründung des Unternehmens in Leinfelden-Echterdingen durch Kurt Allert (Präzisionsteile für Armaturen und Befestigungstechnik).

1963

Rasches Wachstum und Umzug nach Seedorf.

1974

Erweiterung des Produktsegments um Förderketten und Scharnierplattenbänder.

1979

Weiteres Wachstum und Umzug nach Oberndorf a.N., dem heutigen Unternehmenssitz (10.000 m² Werksgelände).

1980

Verstärkte Beziehungen in den Automobilsektor, Befestigungstechnik für Abgas-Systeme.

1986

Entwicklung und Produktion von Kraftstoff-Halterungen und Pumpen.

1987

Beginn der Produktion von Deflektoren für Antriebs- und Kardanwelle.

1996

Längerfristige Projekte als Zulieferer für die Automobilindustrie und Zulieferindustrie.

1997

Mitglied der weltweit agierenden Oetiker Firmengruppe mit Sitz in der Schweiz.

2000

Eröffnung einer neuen Produktionshalle inkl. Inbetriebnahme einer neuen Stanzpresse.

2003

Beginn der Teileproduktion an weiterer, neuer Standpresse.

2015

Allert ist einer der führenden Hersteller im Bereich Förder- und Befestigungstechnik.

Blick in die Stanzhalle

Unser Maschinenpark ist ausgestattet mit Stanzautomaten und Hochleistungspressen
bis 4000 kN Druckkraft und erlaubt die Verarbeitung von besonders dünnwandigen Blechen –
die maximale Materialstärke beträgt 6 mm. Eine rationelle Montage durch unsere qualifizierten Mitarbeiter rundet den Fertigungsprozess ab. Jeder Arbeitsschritt wird selbstverständlich durch ein umfassendes Qualitätsmanagement begleitet. 

Einrichten des Montageautomats

Unser Produktsortiment bietet eine Vielzahl möglicher Maße, Bauteile und Materialien, die individuell zusammengestellt werden können. Nicht umsonst vertrauen zahlreiche Branchen seit Jahrzehnten auf die Technologien von Allert – von Automobilindustrie und Maschinenbau, über Umwelttechnik und Lebensmittelproduktion bis hin zur Haushalts- und Elektrogeräteindustrie.

Sorgsame Materialwahl und hohe Fertigungsqualität

Die Produkte von Allert sind hundertprozentig auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Temperaturresistent? Gern. Kostenoptimiert? Wir realisieren Gewichtseinsparung und hohe Spannkräfte. Langlebig? Bei starken Umgebungsreizen kann ein säure- und rostbeständiger Werkstoff gewählt werden. Gemeinsam entwickeln wir eine Lösung ganz nach Ihren Anforderungen.
Allert mit neuem Webauftritt!

Allert mit neuem Webauftritt!

Komplett neu gestaltet und inhaltlich überarbeitet: Die Allert-Website kommt jetzt frisch und modern daher und passt sich sämtlichen mobilen Endgeräten an.
Allert auf der Euroblech

Allert auf der Euroblech

Die Euroblech gilt als weltweit größte Fachmesse für Blechbearbeitung: Vom 25. bis zum 29. Oktober 2016 präsentieren über 1.500 Aussteller aus ...
Allert auf der MOTEK

Allert auf der MOTEK

Die Motek in Stuttgart ist weltweit die führende Fachmesse in den Bereichen Produktions- und Montageautomatisierung, ...
Energie sparen – nachhaltig handeln!

Energie sparen – nachhaltig handeln!

Wir bei Allert denken und handeln nachhaltig. Und das in allen Bereichen des unternehmerischen Handelns!...

Anfahrt

Kurt Allert GmbH & Co. KG · Austraße 36 · 78727 Oberndorf a.N. · Tel. +49 (0) 74 23 / 87 70 0 · Fax +49 (0) 74 23 / 87 70 87